Ein Artikel der Redaktion

Als "ökologischer Ausgleich" Franziskusgymnasium: Romfahrt endgültig abgesagt, Obstwiese in Lingen aber bleibt

Von Carsten van Bevern | 02.11.2020, 12:29 Uhr

Im 75. Jahr des Bestehens des Lingener Franziskusgymnasiums sollten alle 1100 Schüler nach Rom und Assisi fahren. Lange ist an der 2020 geplanten Fahrt gefeilt, eine Obstwiese als ökologischer Ausgleich angelegt worden. Coronabedingt ist die Fahrt jetzt endgültig abgesagt worden. Die Wiese aber bleibt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden