Ein Artikel der Redaktion

57.000 Euro investiert Sechs neue Boote der Lingener Rudergesellschaft getauft

Von PM. | 22.09.2020, 10:36 Uhr

Keine Regatten, keine Wanderfahrten, kein Drachenboot-Cup: Auch die Lingener Rudergesellschaft (LRG) hat unter den Folgen der Corona-Pandemie zu leiden. Doch jetzt gab es ein freudiges Ereignis vor dem Bootshaus der Wassersportler am Neuen Hafen in Gleich sechs neue Boote wurden getauft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden