Ein Artikel der Redaktion

1,2 Millionen Euro investiert Mensa an den BBS Lingen ist nun moderner und größer

Von Carsten van Bevern | 15.09.2019, 12:40 Uhr

Rund 5,2 Millionen Euro hat der Landkreis Emsland in den vergangenen drei Jahren in die Berufsbildenden Schulen Lingen, Agrar und Soziales sowie Technik und Gestaltung, investiert. Nach der 2017 eingeweihten neuen Sporthalle ist nun die sanierte und vergrößerte Mensa offiziell in Betrieb gegangen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden