Ein Artikel der Redaktion

Lookentor wird erweitert Lingener Investor Klaas bleibt Akteur und kein Zuschauer

Meinung – Thomas Pertz | 29.11.2019, 14:00 Uhr

Während es in der Einkaufspassage MEP in Meppen nicht rund läuft, Leerstände zu beklagen und gar schon Überlegungen über Folgenutzungen in Teilbereichen im Gange sind, die mit Einzelhandel nichts zu tun haben, erweitert Hermann Klaas sein Lookentor in Lingen. Es mag mehrere Gründe für die so unterschiedliche Entwicklung beider Einkaufszentren geben. Einer ist sicherlich die deutlich bessere Lage des Lookentors als Gelenk zwischen zwei Einkaufsstraßen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden