Ein Artikel der Redaktion

An CDU-Kreisgeschäftsführer Björn Roth Messinger Landwirte übergeben Stellungnahme zur "Milchmädchenrechnung der Koalition"

Von Wilfried Roggendorf | 30.01.2020, 16:21 Uhr

"Auf die Trecker, fertig, los" - Spontan haben Landwirte auf einen Beschluss der Bundesregierung vom Vortag reagiert. Diese plant, mit 1 Milliarde Euro die Auswirkungen der Düngeverordnung abzumildern. Für die Landwirte ist dies eine "Milchmädchenrechnung", wie sechs von ihnen jetzt in der LIngener CDU-Kreisgeschäftsstelle deutlich gemacht haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden