Ein Artikel der Redaktion

Offenbar von Windböe erfasst Feuerwehr Lingen holt Leuchtreklame "Halle IV" vom Dach herunter

Von Ludger Jungeblut | 28.01.2020, 17:39 Uhr

Einen ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz hat es am Dienstagnachmittag in Lingen gegeben. Vermutlich durch eine Windböe hatte sich das rote Schild mit der Schrift "Halle IV" am Giebel des Gebäudes an der Westseite aus der Verankerung gelöst und war aufs Dach gefallen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden