Ein Artikel der Redaktion

Unterschiedliche Ansichten Sind Prüfungen für angehende Handwerksgesellen im südlichen Emsland gefährdet?

Von Wilfried Roggendorf | 29.03.2020, 11:00 Uhr

Seit dem 16. März sind die Schulen in ganz Niedersachsen wegen Corona geschlossen - auch die Berufsbildenden Schulen (BBS). Für Auszubildende des Handwerks im letzten Lehrjahr stellt sich angesichts des Unterrichtsausfalls die Frage: Sind unsere für Juli geplanten Gesellenprüfungen gefährdet?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden