Ein Artikel der Redaktion

Neuer Termin am 22. Juli Streit um Ausschusssitzung zur Lingener Ulanenstraße geht weiter

Von Wilfried Roggendorf | 20.07.2020, 19:05 Uhr

Eine zum Thema "Aufstufung der Ulanenstraße zur Bundesstraße" für den 8. Juli geplante Sitzung des Lingener Verkehrsausschusses wurde von der Verwaltung abgesagt. Jetzt findet sie doch statt. Aber der Streit wegen dieser Sitzung geht trotzdem weiter.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden