Ein Artikel der Redaktion

Viele Emotionen Lingener Rotary Club verabschiedet Austauschschüler nach einem Jahr

Von Jessica Lehbrink | 07.07.2020, 21:07 Uhr

In diesem Jahr sind es für den Rotary Club Lingen und einige Austauschschüler besondere Umstände aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie: Einige Aufenthalte von Jugendlichen bei ihren Gastfamilien in Deutschland mussten frühzeitig beendet werden. Drei von ihnen sind am Dienstag verabschiedet worden – und das mit vielen Emotionen und ebenso viel Dankbarkeit.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden