Ein Artikel der Redaktion

Hochschule investiert rund 15 Millionen Euro Erster Spatenstich für neues Laborgebäude am Campus Lingen

Von Wilfried Roggendorf | 30.09.2020, 16:40 Uhr

Lange hat es von den ersten Überlegungen bis zum Beginn der Realisierung gedauert. Doch jetzt ist an der Lingener Kaiserstraße gegenüber dem Campus im ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerk der symbolische erste Spatenstich für ein neues Laborgebäude erfolgt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden