Ein Artikel der Redaktion

Radweg und Kreisverkehr später? CDU-Ortsbürgermeister nun für Aufstufung der Lingener Ulanenstraße

Von Wilfried Roggendorf | 29.09.2020, 15:19 Uhr

Wir sind nie gegen eine Aufstufung der Ulanenstraße zur Bundesstraße gewesen: So lassen sich die Aussagen der Ortsbürgermeister Michael Koop (Altenlingen), Michael Teschke (Brögbern) und Uwe Dietrich (Holthausen) in einem Gespräch mit unserer Redaktion, das auf Einladung der Lingener CDU stattfand, zusammenfassen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden