Ein Artikel der Redaktion

Selbstgemachtes am 25. und 26. November Helfen auch ohne Weihnachtsmarkt: Lingener verkaufen für Hospizvereine

Von Julia Küthe | 16.11.2020, 11:18 Uhr

Seit Jahren engagieren sich Ehrenamtliche für die Hospizarbeit in Lingen, verkaufen Gebackenes und Gebasteltes. 17.000 Euro kamen so in den vergangenen acht Jahren zusammen. Doch einen Weihnachtsmarkt wird es im Corona-Jahr nicht geben - wie also helfen?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden