Ein Artikel der Redaktion

Termine individuell vereinbaren Karnevalsumzug in Bawinkel: Tüv-Abnahme erforderlich

Von Wilfried Roggendorf | 05.02.2017, 12:20 Uhr

Die „Spaßmakers ut Bawinkel“ bieten für Wagen, die 2017 am Karnevalsumzug teilnehmen möchten, verschiedene Tüv-Termine an.

Ein ursprünglich geplanter gemeinsamer Tüv-Termin zur Abnahme der Wagen am Samstag, 11. Februar, in Bawinkel entfällt, wie die „Spaßmakers“ mitgeteilt haben. Stattdessen sei es am Dienstag, Donnerstag oder Freitag möglich, einen individuellen Abnahmetermin beim Tüv in Lingen, Laxtener Esch 9, zu vereinbaren. Absprachen könnten unter Tel. 0591/8045016 (Herr Kahle) getroffen werden. „Für neue Wagengruppen, die die Prüfung brauchen, bleibt der Zuschuss über 50 Euro vom Verein bestehen“, betont Zugmarschall Georg Dulle.

Einladung zur Vorbesprechung

Weiter laden die „Spaßmakers ut Bawinkel“ Vertreter aller am Zug teilnehmenden Gruppen zu einer Vorbesprechung ein. Diese findet am Freitag, 10. Februar, um 19.11 Uhr in der Gaststätte Zum kleinen Krug, Lengericher Straße 36 in Groß Bawinkel statt. Der 18. Karnevalsumzug in Bawinkel startet am Samstag, 25. Februar, um 14.11 Uhr ab dem Marktplatz.