Ein Artikel der Redaktion

Verschuldung steigt stark Gemeinde Lengerich investiert 2022 mehr als 5,6 Millionen Euro

Von Ludger Jungeblut | 05.04.2022, 14:27 Uhr

Der Ausbau des Kindergartens und der Kauf von Bauland kosten die Gemeinde Lengerich viel Geld. Sie will einen Kredit aufnehmen, langfristig werden wohl auch die Steuern steigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden