Vom Kohlegrill zum Kühlergrill Oldtimer und Angrillen in Lengerich am 24. April

Meine Nachrichten

Um das Thema Lengerich Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der neue Vorstand der Lengericher Werbegemeinschaft bietet am Sonntag, 24. April, statt dem Frühlingsmarkt ein großes Angrillen mit prominenten Köchen an, 40 Aussteller werden erwartet und zeitgleich findet die 3. Emsland Classic Oldtimer-Rallye statt (von links) Walter Saller, Vorsitzender der Motorsportfreunde Lengerich, mit seinem BMW M635 CSI aus dem Jahr 1985 sowie Johannes Riepenhausen, Eva Lampa und Conrad Eilers vom Vorstand der Werbegemeinschaft. Foto: Carsten van BevernDer neue Vorstand der Lengericher Werbegemeinschaft bietet am Sonntag, 24. April, statt dem Frühlingsmarkt ein großes Angrillen mit prominenten Köchen an, 40 Aussteller werden erwartet und zeitgleich findet die 3. Emsland Classic Oldtimer-Rallye statt (von links) Walter Saller, Vorsitzender der Motorsportfreunde Lengerich, mit seinem BMW M635 CSI aus dem Jahr 1985 sowie Johannes Riepenhausen, Eva Lampa und Conrad Eilers vom Vorstand der Werbegemeinschaft. Foto: Carsten van Bevern

Lengerich. „Angrillen: Lengerich gibt Gas!“ Dieses Motto gilt am kommenden Sonntag, 24. April, in Lengerich gleich im doppelten Sinn. Beim Angrillen wird nicht nur der Grillexperte Marc Balduan aus Berlin ab 11 Uhr in der guten Stube Lengerichs auftischen. Am gleichen Tag wird auch die 3. ADAC Emsland Classic Oldtimer-Rallye gestartet, ab 15.30 könne die Fahrzeuge auf dem Markt besichtigt werden.

Regionale Produkte stehen am Sonntag beim Angrillen ab 11 Uhr in Lengerichs Ortsmitte im Mittelpunkt. Erwartet werden dazu der Grillexperte Marc Balduan aus Berlin sowie der Koch Holger Laschet und der Biersommelier Markus Quadt aus Lingen. Ergänzt werden ihre Vorführungen und Präsentationen von verschiedenen Anbietern regionaler Produkte von der Fleischerei Kramer bis hin zu Produkten von Taurus Weidefleisch in Bawinkel, dem Kräuterhof Rosen in Geeste bis hin zum Hof Krone-Raue in Clusorth-Bramhar. „Außerdem werden in unserer Gemeinde lebende Flüchtlinge vor der ehemaligen Gaststätte Erdmann traditionelle Gerichte kochen und anbieten“, ergänzte Johannes Riepenhausen vom Vorstand der Lengericher Werbegemeinschaft.

Oldtimer aus dem Jahr 1928

Von 10.30 bis 11.45 Uhr werden zudem zum 40-jährigen Bestehen der Motorsportfreunde Lengerich (MSF) von der Mühlenstraße aus rund 90 historische Fahrzeuge zur 3. ADAC Emsland Classic Oldtimer-Rallye starten. Die Wertungsstrecke wird die Motorsportfreunde über Freren (ab 11 Uhr), Suttrup (ab 11.30 Uhr), Beesten (ab 12.10 Uhr), Spelle-Venhaus (ab 12.30 Uhr), Lünne (ab 14 Uhr), Messingen (ab 14.30 Uhr) und Thuine (ab 14.50 Uhr) ab 15.30 Uhr wieder zurück nach Lengerich führen. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von rund 30 km/h kommt es nicht auf hohes Tempo an, vielmehr müssen die Fahrer Orientierungsaufgaben lösen. „Ab cirka 15.30 Uhr erwarten wir die Fahrzeuge zurück in Lengerich, dort muss eine weitere kleine Geschicklichkeitsaufgabe gelöst werden“, freut sich der MSF-Vorsitzende Walter Saller auf die große Resonanz – 90 Teilnehmer werden unter anderem aus Berlin und dem Ruhrgebiet erwartet. Darunter ist als ältestes Fahrzeug ein Packard 626 Sedan aus dem Jahr 1928. Zudem werden Teams und Fahrzeuge am Nachmittag dem Publikum vorgestellt. Gegen 18 Uhr werden die Sieger ausgezeichnet.

40 Aussteller

Doch nicht nur kulinarische Angebote und aufpolierte Oldtimer erwarten die Besucher beim „Angrill-Event“. Mehr als 40 Firmen und Vereine werden an diesem Tag ihre Arbeit und ihre Produkte präsentieren, zudem gibt es viele Angebote auch für jüngere Besucher. Das Angrill-Event ist gleichzeitig die erste vom neuen aus Eva Lampa, Conrad Eilers, Dirk Holterhus und Johannes Riepenhausen bestehenden Vorstand der Lengericher Werbegemeinschaft organisierte Veranstaltung. „Wir wollen als Zusammenschluss von 35 Unternehmern Lengerich als attraktiven Einkaufs- und Erlebnisort darstellen. Auf einem solchen Markt wollen wir zeigen, wer wir sind und was wir können“, freut sich die neue Vorsitzende Eva Lampa am Sonntag auf viele Besucher.

Mehr aus Lengerich lesen Sie in unserem Ortsportal.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN