Sharing-System bei "EmsMakers" Meli wächst: Mit dem ausgeliehenen E-Roller von Lingen nach Langen

Von Sebastian Hamel

Nicky Verjans vom Coworking-Space "EmsMakers" freut sich, dass man die Meli-Rollern jetzt auch zwischen Langen und Lingen nutzen kann.Nicky Verjans vom Coworking-Space "EmsMakers" freut sich, dass man die Meli-Rollern jetzt auch zwischen Langen und Lingen nutzen kann.
Sebastian Hamel

Langen. Eine Alternative zum Auto im Dorf? Die blauen Elektro-Roller des Sharing-Anbieters "Share2move" gehören in Lingen und Meppen zum Stadtbild. Nun kann man sie auch in der 1500-Einwohner-Gemeinde Langen leihen und abstellen.

"Es ist schon etwas ungewohnt, man hört ja gar keine Geräusche“, berichtet Anatoli Hartmann, als er zusammen mit seinem Sohn Kai von der kurzen E-Roller-Spritztour zurückkehrt. Wie rund zwei Dutzend weitere Langener kamen sie zum Cowor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN