Feier zum 100+1-Jährigen Nanas für guten Zweck: KFD Langen versteigert zum Jubiläum Unikate

Wie ihre Nanas macht auch die KFD Langen „immer eine gute Figur“: Auf das 100+1-jährige Jubiläum freut sich der Vorstand mit (stehend von links) Maria Böker, Annette Gövert und Bärbel Wempe sowie (hockend von links) Silke Ripperda und Simone Manning. Es fehlt Heike Wöste.Wie ihre Nanas macht auch die KFD Langen „immer eine gute Figur“: Auf das 100+1-jährige Jubiläum freut sich der Vorstand mit (stehend von links) Maria Böker, Annette Gövert und Bärbel Wempe sowie (hockend von links) Silke Ripperda und Simone Manning. Es fehlt Heike Wöste.
Anne Bremenkamp

Langen. Nanas sind ein Symbol für selbstbewusste Frauen. In Langen ziehen sechs der knallig bunten und üppigen Frauenfiguren derzeit die Blicke auf sich. Die KFD hofft, dass sie für einen guten Zweck ein neues Zuhause finden.

Die katholische Frauengemeinschaft feiert am Sonntag ihr 100+1-jähriges Jubiläum um 9 Uhr mit einem Open-Air-Festgottesdienst hinter dem Begegnungshaus. Zum 100-jährigen Geburtstag 2020 war eine Feier wegen der Corona-Lage nicht möglich gew

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN