Meditationspark ergänzt Bürgerpark Pfarrgarten in Lengerich nun ein Ort der Ruhe und der Begegnung

Eine "Perle des Glaubens" befindet sich in der Weidenkirche. Claudia Bahns (vorne rechts) und Elisabeth Kindler führten die Mitglieder der AG Meditationsgarten und der politischen Gemeinde durch den neuen Garten.Eine "Perle des Glaubens" befindet sich in der Weidenkirche. Claudia Bahns (vorne rechts) und Elisabeth Kindler führten die Mitglieder der AG Meditationsgarten und der politischen Gemeinde durch den neuen Garten.
Carsten van Bevern

Lengerich. Zur Ruhe kommen, andere Menschen treffen und über sein Leben nachdenken: Möglich ist dies im neuen Meditationsgarten in Lengerich. Dieser ergänzt nun den zentral im Ort gelegenen und multifunktional nutzbaren Bürgerpark.

Das 1870/71 erbaute Pfarrhaus der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde ist ein Schmuckstück in der Gemeinde Lengerich. 2018/19 ist es umfassend saniert und zu einem Gemeindehaus umgebaut worden. Zuvor war das Haus im Schatten der K

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN