Nach Streiterei um Radweg Junger Mann verletzt Radfahrer mit Motocross in Langen

Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. (Symbolfoto)Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. (Symbolfoto)
imago images/Frank Sorge

Langen. Ein Radfahrer ist am Samstagmittag durch einen bislang unbekannten Fahrer eines Motorcrossrads am Bein leicht verletzt worden.

Der junge Mann war laut Polizei gegen 14 Uhr auf dem Radweg der Lengericher Straße in Richtung Lengerich unterwegs, als ihm ein Motorcrossrad und ein weißes Quad entgegenkamen. Nachdem der Radfahrer die beiden Fahrzeugführer darauf hingewie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN