Erst 1,8 - nun 2,5 Millionen Euro Kosten für neues Feuerwehrhaus in Bawinkel steigen deutlich

Neben dem Gebäude des ehemaligen ABC-Zuges des Deutschen Roten Kreuzes an der B 213 in Bawinkel ist der Bau eines Feuerwehrgerätehauses geplant: Die geschätzten Baukosten sind von 1,81 Millionen Euro im April 2019 auf aktuell rund 2,5 Millionen Euro gestiegen.Neben dem Gebäude des ehemaligen ABC-Zuges des Deutschen Roten Kreuzes an der B 213 in Bawinkel ist der Bau eines Feuerwehrgerätehauses geplant: Die geschätzten Baukosten sind von 1,81 Millionen Euro im April 2019 auf aktuell rund 2,5 Millionen Euro gestiegen.
Carsten van Bevern

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN