Schützenfest 2019 Berthold Böker ist neuer Schützenkönig in Langen

Mit auf dem Thron des Langener Königspaares folgten (von links): Tanja und Dieter Böker, Michaela und Bernhard Bruns, Simone Remke und Christoph Kölker, Nadine und Thomas Manemann, Kerstin und Andreas Buerke, Königspaar Maria und Berthold Böker, Silberkönigspaar Hermine und Hermann Freese, Annegret und Konrad Brunsing-Manemann, Annette und Walter Gövert, Beate und Bernard Laake, Maria und Hubert Berndsen, Jutta und Alfons Böker, Mechthild und Josef Escher. Foto: Klaus EngelshoveMit auf dem Thron des Langener Königspaares folgten (von links): Tanja und Dieter Böker, Michaela und Bernhard Bruns, Simone Remke und Christoph Kölker, Nadine und Thomas Manemann, Kerstin und Andreas Buerke, Königspaar Maria und Berthold Böker, Silberkönigspaar Hermine und Hermann Freese, Annegret und Konrad Brunsing-Manemann, Annette und Walter Gövert, Beate und Bernard Laake, Maria und Hubert Berndsen, Jutta und Alfons Böker, Mechthild und Josef Escher. Foto: Klaus Engelshove

Langen. Die Königswürde auf dem Schützenfest 2019 des Hubertus-Schützenverein Langen hat Berthold Böker errungen. Er erwählte seine Frau Maria zur Königin.

Silberkönigspaar sind Hermann und Hermine Freese. Silas Glasker und Janka Knieper wurden zum Kinderkönigspaar erkoren. Der Pokal der Damen ging an Maria Berndsen. Elisa Böker eroberte sich den Pokal der Mädchen. Den Pokal der über 45-Jährigen holte sich Ansgar Böker. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN