Ist-Zahlen besser als der Plan Haushaltsüberschuss steigt in der Samtgemeinde Lengerich

Entspannung im Rathaus der Samtgemeinde Lengerich: Der vorläufige Jahresabschluss weist für 2018 einen Haushaltsüberschuss von rund 534.000 Euro aus, 2019 wird aktuell  mit einem Überschuss in Höhe von 226.600 Euro gerechnet. Foto: Carsten van BevernEntspannung im Rathaus der Samtgemeinde Lengerich: Der vorläufige Jahresabschluss weist für 2018 einen Haushaltsüberschuss von rund 534.000 Euro aus, 2019 wird aktuell mit einem Überschuss in Höhe von 226.600 Euro gerechnet. Foto: Carsten van Bevern
Carsten van Bevern

Lengerich. Noch entspannter als im Vorjahr gehen Rat und Verwaltung der Samtgemeinde Lengerich in das Haushaltsjahr 2019: Im einstimmig beschlossenen Haushaltsplan stehen Ausgaben von knapp fünf Millionen Euro Einnahmen von knapp 5,2 Millionen Euro gegenüber. Derzeit geplanter Überschuss: 226.600 Euro.

Mit einem Barbestand von rund 800.000 Euro ist die Samtgemeinde Lengerich in das Jahr 2019 gestartet. Wichtiger noch aber war eine andere Zahl, die Lengerichs Verwaltungschef Matthias Lühn auf der jüngsten Sitzung den Mitgliedern des Samtge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN