Ein Artikel der Redaktion

"Es gibt immer ein paar Deppen" Vandalismus und Massenansturm bei Karneval in Bawinkel hat Folgen

Von Wilfried Roggendorf | 26.02.2020, 16:50 Uhr

Ein Massenansturm auf das Festzelt, rumgeworfene Absperrgitter und eine mit einem umgeworfenen Baugerüst beschädigte Ampel: Es sind unschöne Szenen gewesen, die sich in Bawinkel nach dem Karnevalsumzug abgespielt haben. Doch was sagen die "Spaßmakers ut Bawinkel" sowie die zuständigen Behörden zu den Vorfällen?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden