Bis Juli noch im Emsland Amerikanische Stipendiatin von Fresenburg begeistert

Im Berliner Reichstag trafen sich (von links) Katy Dominguez aus Michigan, der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke und Kaija Beesley aus North Carolina. Foto: Büro PaschkeIm Berliner Reichstag trafen sich (von links) Katy Dominguez aus Michigan, der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke und Kaija Beesley aus North Carolina. Foto: Büro Paschke

Fresenburg. Noch bis Juli ist Katya Dominguez in Fresenburg. Die amerikanische Stipendiatin, die im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms des Bundestages (PPP) in Deutschland ist, zeigt sich begeistert von der Emsgemeinde.

Gemeinsam mit 350 weiteren US-Stipendiaten traf sich Dominguez jetzt in Berlin. Auf dem Programm stand eine Diskussion mit Bundestagspräsident Norbert Lammert sowie die Teilnahme an einer Plenarsitzung des Bundestages. Im Gespräch mit dem S

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN