Serie „Kleiner Alltagsheld“ Mädchen sammeln spontan für Lathener Tafel

Haben 540 Eier an die Tafel übergeben: (von links) Imke Kruppa, Tafel-Mitarbeiterin Christa Weist-Rolfes und Leni Wielenberg. Foto: Yvonne KruppaHaben 540 Eier an die Tafel übergeben: (von links) Imke Kruppa, Tafel-Mitarbeiterin Christa Weist-Rolfes und Leni Wielenberg. Foto: Yvonne Kruppa

Lathen. Eine tolle Aktion aus Lathen: Imke Kruppa und Leni Wielenberg haben Geld gesammelt und davon Lebensmittel für die Tafel gekauft.

Die zwei Mädchen, die gemeinsam die Grundschule in Lathen besuchen, überkam eines Tages die Idee, Geld zu sammeln, um der Tafel zu helfen. Einen Grund gab es dabei für die Mädchen nicht. Sie haben es „einfach so“ gemacht, sagen sie. Wie Imk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN