Ein Bild von Maike Plaggenborg
22.11.2016, 10:22 Uhr KOMMENTAR

Transrapid geht nach Nortrup: Wenigstens kein Schrott

Kommentar von Maike Plaggenborg

Noch ist der TR 09 in der Halle der Firma Initis in der Lathener Hermann-Kemper-Straße zuhause. Foto: Maike PlaggenborgNoch ist der TR 09 in der Halle der Firma Initis in der Lathener Hermann-Kemper-Straße zuhause. Foto: Maike Plaggenborg

Lathen. Der Transrapid ist verkauft: Die Magnetschwebebahn findet ihre neue Heimat in Zukunft in Notrup im Landkreis Osnabrück statt – wie von der Samtgemeinde Lathen gewünscht – an ihrem jetzigen Standort. Die Entscheidung ist aber wenigstens kein Schrott. Ein Kommentar.

Dass der Transrapid 09 im Bieterverfahren nicht an die Samtgemeinde (SG) Lathen ging, ist schmerzlich für die Kommune, die dieses Element gerne in die Reihe weiterer Exponate rund um den Magnetzug integriert und ausgestellt hätte. Dabei gehört die Magnetbahn zu Lathen, weil sie dort jahrelang getestet wurde. Und auch wegen ihrer katastrophalen Vergangenheit: 23 Tote und zehn teils schwer Verletzte gab es bei dem Transrapid-Unglück vor zehn Jahren zu beklagen.

Wenigstens ist ein Ziel erreicht: Der TR 09 wird nicht verschrottet, sondern – auch das ist positiv – gerät in ebenfalls so verantwortungsvolle Hände wie die der Samtgemeinde. Neuer Eigentümer wird der Fleischwarenhersteller Kemper aus Nortrup im Landkreis Osnabrück. Der Sohn des Gründers, Hermann Kemper, war es, der die Magnetschwebebahn 1934 erfunden hat. Nortrup, der Geburtsort des Ingenieurs, ist damit die Wiege einer Technologie, die sich zwar nie durchgesetzt hat, aber dennoch bedeutend war. Auch die Firma Kemper hat einen musealen Anspruch, verfolgt aber auch Firmenzwecke.

Für die Entscheidung, welcher der Bieter den TR 09 sein Eigen nennen darf, hat der Bund knapp vier Wochen benötigt. Über den Rückbau der Teststrecke in den Gemeinden Lathen und Dörpen streitet sie mit dem Betreiber seit Jahren. Dabei sollte die Trasse wiederum schnellstmöglich zu Schrott werden.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN