Ab Mittwoch Vollsperrung B 70 zwischen Haren und Lathen bis Dezember

Die Vollsperrung auf der Bundesstraße (B) 70 zwischen Lathen und Haren wird bis Anfang oder Mitte Dezember Foto: Gert WestdörpDie Vollsperrung auf der Bundesstraße (B) 70 zwischen Lathen und Haren wird bis Anfang oder Mitte Dezember Foto: Gert Westdörp

Lathen. Die Bundesstraße (B) 70 zwischen Lathen und Haren ist ab Mittwoch vollgesperrt und bleibt es voraussichtlich bis Anfang oder gar Mitte Dezember.

Abgeschlossen sein sollen die Arbeiten in Richtung Ende Dezember. Auch die Vollsperrung bleibt über den Großteil dieses Zeitraums bestehen, ergänzte Klaus Haberland, Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lingen, auf Nachfrage. Ab Ende November würden dann die Restarbeiten gemacht.

Wegen Schäden, die bis in die tieferen Asphaltschichten reichen, muss der Streckenverlauf erneuert werden. Die Maßnahme sei „dringend erforderlich“. Der Verkehr wird in dieser Zeit über entsprechende Umleitungen geführt.


0 Kommentare