Am 13. Mai „Bayrischer Abend“ Renkenberge feiert mit seinen „Tinner Jägern“

Auf zahlreiche Besucher beim „Bayrischen Abend“ freuen sich (von links) Heiner Bojer, Wilhelm Stubbe, Schriftführer Christian Pünt, Ludwig Fischer, Clemens Gerdes und Dirigent Florian Gerdes. Foto: Aloys SchulteAuf zahlreiche Besucher beim „Bayrischen Abend“ freuen sich (von links) Heiner Bojer, Wilhelm Stubbe, Schriftführer Christian Pünt, Ludwig Fischer, Clemens Gerdes und Dirigent Florian Gerdes. Foto: Aloys Schulte

Renkenberge. Ihre 40-jährige enge Verbundenheit feiern am 13. Mai die Schützen Renkenberge und das Blasorchester „Tinner Jäger“ ab 19 Uhr mit einem „Bayrischen Abend“.

Wenn der Vereinsvorsitzende Wilhelm Stubbe und Clemens Gerdes von der Musikertruppe aus Tinnen in Erinnerungen schwelgen, wird deutlich, dass sich in den vier Jahrzehnten mehr als eine intensive Geschäftsbeziehung entwickelt hat. Es sind ec

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN