Sensoren oder Ampel im Gespräch Schlechte Sicht auf der Hilter Brücke

Von

Die neue Brücke an der Hilter Schleuse ist noch nicht für den Verkehr freigegeben. Doch es gibt bereits Kritik, da Kinder oder Reiter auf der anderen Uferseite nicht erkennbar sind. Foto: Jürgen EdenDie neue Brücke an der Hilter Schleuse ist noch nicht für den Verkehr freigegeben. Doch es gibt bereits Kritik, da Kinder oder Reiter auf der anderen Uferseite nicht erkennbar sind. Foto: Jürgen Eden

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN