EZ-Serie über Kartoffelanbau Landwirt Robben hat mit der Kartoffelernte begonnen

Von


Niederlangen. Es ist so eine Art Vorgeplänkel: Landwirt Jörg Robben aus Altenberge hat am Freitag auf seinem Kartoffelacker in Niederlangen die ersten Knollen geerntet, doch nur auf den sogenannten Vorgewenden, also vorne und hinten auf dem Feld. Das ganze Feld wird dagegen erst in etwa drei Wochen gerodet.

Mit einem Schlepper und dem Kartoffelroder rückte Jörg Robben an, mit einem zweiten Schlepper und zwei großen Anhängern sein Mitarbeiter Christian Gebben. Beide zusammen machten sich dann an die Arbeit: Landwirt Robben saß am Steuer, und Ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN