Nach Tod Christoph Hackmanns Leer: Online-Petition für mehr Sicherheit im Hafen

Mit einer Online-Petition setzt sich eine Gruppe aus Haren für zusätzliche Sicherungen am Leeraner Hafen ein. Foto: Matthias BrüningMit einer Online-Petition setzt sich eine Gruppe aus Haren für zusätzliche Sicherungen am Leeraner Hafen ein. Foto: Matthias Brüning

Haren/Leer. Das Internet ist derzeit Schauplatz für einen Sturm der Entrüstung. Grund ist die Einschätzung des Verwaltungsrates der Stadtwerke Leer, Besucher des Hafens seien ohne zusätzliche Sicherungen ungefährdet. Nachdem Christoph Hackmann aus Oberlangen und eine 41-jährige Frau in dem Hafenbecken ertrunken sind, gibt es nun eine Online-Petition. Ziel ist, die Verantwortlichen dazu zu bringen, das Hafengelände sicherer zu gestalten.

Innerhalb weniger Wochen hatte es im Leeraner Hafen drei Unglücksfälle gegeben. Neben den beiden tödlichen Unfällen war eine 87-Jährige Mitte Januar in das Wasser gestürzt und gerettet worden. In der Sondersitzung des Stadtwerke-Verwaltungs

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Eine Online-Petition bezeichnet die Möglichkeit, eine Petition über das Internet einzureichen. Für die Petition zum Hafen haben die Initiatoren den Anbieter Openpetition gewählt. Die Betreiber der Seite erklären auch, dass auf openpetition.de gesammelte Unterschriften nicht für die Berechnung eines Anhörungs-Quorums anerkannt werden. „Wer auf Openpetition mehr als 50000 Unterschriften sammelt, bekommt nicht automatisch eine öffentliche Anhörung vor dem Petitionsausschuss“, so die Betreiber. Aus diesem Grund sei eher „Diskussion und Vernetzung“ zentraler Bestandteil der Seite openpetition.de.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN