Nach jüdischem Brauch "Du wolltest jeden Tag leben": Erna de Vries in Lathen beigesetzt

Im Alter von 98 Jahren ist Erna de Vries am 24. Oktober 2021 in Lathen verstorben. (Archivfoto)Im Alter von 98 Jahren ist Erna de Vries am 24. Oktober 2021 in Lathen verstorben. (Archivfoto)
Benny Beutler

Lathen. Im Kreise von Familie, Freunden und Vertretern aus der Politik ist Lathens Ehrenbürgerin und Auschwitz-Überlebende Erna de Vries am Mittwoch beerdigt worden.

Grau und trüb ist es an diesem doch lauen Herbsttag. Vor dem Eingang zum jüdischen Friedhof in Lathen versammeln sich all die Menschen, die sich von Erna de Vries verabschieden möchten. Für den Wagen mit ihrem Sarg machen sie Plat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN