Ein Bild von Kristina Müller
22.03.2021, 17:19 Uhr KOMMENTAR

Mehrgenerationenspielplatz in Lathen: Vorfreude nicht trüben lassen

Ein Kommentar von Kristina Müller


Ob der neue Mehrgenerationenspielplatz in Lathen tatsächlich zum nächtlichen Treffpunkt für Jugendliche wird, muss sich erst zeigen.Ob der neue Mehrgenerationenspielplatz in Lathen tatsächlich zum nächtlichen Treffpunkt für Jugendliche wird, muss sich erst zeigen.
Kristina Müller

Lathen. In Lathen steht der neue Mehrgenerationenspielplatz fast zum Spielen bereit. Die Sorgen der Anwohner im Vorfeld sind nachvollziehbar, sollten aber das Projekt an sich nicht trüben. ​Ein Kommentar.

Spielplätze sind Orte der Begegnung, die gerade in Zeiten von Kontaktbeschränkungen sowie Schul- und Kita-Schließungen mehr und mehr an Relevanz gewinnen. Plätzen wie jene, die in Lathen und Sögel entstehen bzw. entstanden sind, s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN