Aktion "Kleine Alltagshelden" So sorgen die Niederlangener "Laternenkinder" für Freude im Ort

Mit der Laterne von Haus zu Haus: (von links) Anni Kanne, Paul Koesterke, Sophia Kanne und Lisa Schmees spenden jedes Jahr ihre Süßigkeiten an die Lathener Tafel. Foto: Talea NordaMit der Laterne von Haus zu Haus: (von links) Anni Kanne, Paul Koesterke, Sophia Kanne und Lisa Schmees spenden jedes Jahr ihre Süßigkeiten an die Lathener Tafel. Foto: Talea Norda

Niederlangen. Jedes Jahr am St.-Martins-Tag laufen sechs Niederlangener Kinder von Haus zu Haus und singen Lieder. Dafür erhalten sie viele Süßigkeiten - und auch Geld, das sie unter anderem an die Lathener Tafel spenden.

Deleniti doloremque possimus et a repellat. Doloremque temporibus accusantium sunt veritatis impedit expedita ipsam facilis. Voluptatem perspiciatis delectus voluptas laborum est recusandae soluta excepturi. Alias ipsum fugit voluptate a. Rerum aut sapiente aut ab voluptate.

Ipsum doloremque necessitatibus nihil voluptate nobis ut laborum. Unde et et voluptas eum qui sequi. Ab voluptatibus vel eligendi voluptates a sint. Illum inventore optio quas nisi aspernatur. Fugit est dolorem voluptatem voluptatum consectetur qui quod. Optio provident quam repellendus ea sed in. Similique itaque rerum ea et. Non repudiandae qui sint rerum voluptas nemo. Et facere eaque voluptate quis dolor. Impedit et totam nisi nemo quo cum. Eius voluptas in aut autem esse ipsa est.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN