Funkenflug bei Flexarbeiten Auto in einer Garage in Lathen ausgebrannt

Von Torsten Albrecht

Meine Nachrichten

Um das Thema Lathen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Auto ist nur noch ein Totalschaden. Foto: Torsten AlbrechtDas Auto ist nur noch ein Totalschaden. Foto: Torsten Albrecht

Lathen. In Lathen ist am Mittwochabend ein Auto in einer Garage ausgebrannt. Es entstand ein hoher Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr hatte vermutlich Funkenflug infolge von Flexarbeiten den Brand verursacht. Das Feuer breitete sich in der Garage aus, das darin abgestellte Auto ließ sich nicht mehr retten. Die alarmierten Einsatzkräfte der Wehren aus Lathen und Sustrum dämmten den Brand jedoch schnell ein und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Wohnhäuser.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN