Vorfahrt missachtet Vier Verletzte und 8000 Euro Schaden bei Unfall in Niederlangen

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 8000 Euro. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 8000 Euro. Symbolfoto: Michael Gründel

pm/dgt Niederlangen. Vier Leichtverletzte und 8000 Euro Sachschaden – das ist das Resümee eines Unfalls, der sich auf dem Forstweg in Niederlangen ereignet hat.

Nach Angaben der Polizei von Donnerstag hatte am Dienstag gegen 16 Uhr ein 58-Jähriger aus Dörpen an der Kreuzung Forstweg / Forststraße die Vorfahrt einer 44-Jährigen übersehen. Der Dörpener war mit einem VW Touran auf dem Forstweg in Richtung Süden unterwegs und wollte die Kreuzung zur Forststraße passieren, dort kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Audi der 44-Jährigen.

Die beiden Beteiligten Fahrer und zwei siebenjährige Mädchen im Audi wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 8000 Euro geschätzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN