Zehn mal Gold Spielvereinigung Lathen-Wahn vergibt Sportabzeichen

Die Verleihung von Sportabzeichen in Lathen-Wahn fand während der Generalversammlung der Spielvereinigung statt. Foto: Spielvereinigung Lathen-WahnDie Verleihung von Sportabzeichen in Lathen-Wahn fand während der Generalversammlung der Spielvereinigung statt. Foto: Spielvereinigung Lathen-Wahn

Lathen-Wahn. Die Spielvereinigung Lathen-Wahn hat während ihrer Generalversammlung 24 Sportabzeichen verliehen. Das teilte der Sportverein mit.

Eine besondere Ehrung durch den Sportabzeichenprüfer Bernd Krüßel erhielten Martina Kleymann, die ihr 25. Sportabzeichen absolvierte sowie Bernhard Möller für sein 30. Abzeichen.

Das Deutsche Sportabzeichen können Menschen aller Altersklassen erwerben. Die für die Prüfungen erforderlichen Leistungen erfolgten in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.

Die Abnahme des Sportabzeichens wird jährlich vom Sportverein angeboten. Insgesamt konnte Bernd Krüßel fünfmal Bronze, neunmal Silber, zehnmal Gold sowie ein Familiensportabzeichen überreichen.