Neuer Vorsitzender Henrik Holtermann führt Landjugend in Lathen-Wahn

Von Kathleen Grüter

Auf die Vorstandsarbeit freuen sich (hinten von links) Alexander Kramer, Henrik Holtermann, Leon Dierkes, Stefan Perk, Marc Wilkens und Lukas Holtermann sowie (vorne von links) Lena Jönen und Sonja Holtermann. Foto: Kathleen GrüterAuf die Vorstandsarbeit freuen sich (hinten von links) Alexander Kramer, Henrik Holtermann, Leon Dierkes, Stefan Perk, Marc Wilkens und Lukas Holtermann sowie (vorne von links) Lena Jönen und Sonja Holtermann. Foto: Kathleen Grüter

kagr Lathen-Wahn. Henrik Holtermann ist neuer Vorsitzender der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Lathen-Wahn. Während der jüngsten Generalversammlung konnten alle Vorstandsposten besetzt werden.

Zum zweiten Vorsitzenden wurde Alexander Kramer gewählt. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Sonja Holtermann, und die Wahl für das Amt des Kassenwarts fiel auf Marc Wilkens. Als Beisitzer fungieren künftig Lena Jönen, Leon Dierkes, Lukas Holtermann und Stefan Perk.

Holtermann machte die Mitglieder während auf die geplanten Veranstaltungen aufmerksam. „Auch für dieses Jahr planen wir wieder unser Osterfeuer, was wie jedes Jahr am Ostersonntag stattfinden wird“, erklärte der erste Vorsitzende. Zum ersten Mal hingegen sei eine Wochenendfahrt zu einem Ferienzentrum für alle Mitglieder der Landjugend geplant.

Zudem informierte Holtermann über die neuen Mitgliederzahlen. Es seien sechs Jugendliche als neue Mitglieder aufgenommen worden, worüber er sich sehr freue. Insgesamt zähle die Landjugend Lathen-Wahn nun 37 Mitglieder.