„Wertvoller Dienst“ Oberlangen freut sich über zehn neue Messdiener

Von Andrea Schmees

Die neuen Messdiener der Kirchengemeinde St. Laurentius sind (untere Reiohe von links) Vada Engel, Anna Wilmes, Leni Hopster, Maja Garbs und Fanny Andrees sowie (obere Reihe von links) Jakob Hebbelmann, Johann Hilling, Jan Malte Meyering, Linus Dröge und Sebastian Konen. Über den Zuwachs freuen sich Gruppenleiterin Sophie Bünnemeyer (links) und Pfarrer Matthias Schneider. Foto: Kirchengemeinde St. LaurentiusDie neuen Messdiener der Kirchengemeinde St. Laurentius sind (untere Reiohe von links) Vada Engel, Anna Wilmes, Leni Hopster, Maja Garbs und Fanny Andrees sowie (obere Reihe von links) Jakob Hebbelmann, Johann Hilling, Jan Malte Meyering, Linus Dröge und Sebastian Konen. Über den Zuwachs freuen sich Gruppenleiterin Sophie Bünnemeyer (links) und Pfarrer Matthias Schneider. Foto: Kirchengemeinde St. Laurentius

asc Oberlangen. Über zehn neue Messdiener freut sich die Kirchengemeinde St. Laurentius Ober-/Niederlangen. Pfarrer Matthias Schneider führte die Jungen und Mädchen während eines Gottesdienstes mit vielen Gemeinde- und Familienmitgliedern feierlich in das Amt ein.

Nach der Erstkommunion ist für die damaligen Erstkommunionkinder der Kirchengemeinde ein Messdienerkurs angeboten worden. Seit den Sommerferien nahmen die Kinder an den wöchentlichen Gruppenstunden unter der Leitung von Sophie Bünnemeyer und Hubert Bünnemeyer teil. Dabei beschäftigte sich die Gruppe mit dem Ablauf einer Messe, den Aufgaben eines Messdieners sowie mit den unterschiedlichen Messutensilien.

Ein Kreuz, eine Messdiener-Card und eine Urkunde

Pfarrer Matthias Schneider überreichte den neuen Messdienern gemeinsam mit Sophie Bünnemeyer ein Kreuz, eine Messdiener-Card sowie eine Urkunde. Sie wünschten den Messdienern „schöne Jahre in dem wertvollen Dienst, neue Freundschaften in der Messdienergemeinschaft und das der Glaube lebendig bleibt und wachsen kann.“

Die neuen Messdiener der Kirchengemeinde St. Laurentius sind Vada Engel, Anna Wilmes, Leni Hopster, Maja Garbs, Fanny Andrees, Jakob Hebbelmann, Johann Hilling, Jan Malte Meyering, Linus Dröge und Sebastian Konen.