Ein Artikel der Redaktion

Hilfstransporte rollen Helping Hands in Lathen nimmt bald wieder Sachspenden an

Von Lambert Brand | 13.09.2020, 20:03 Uhr

Nach einer längeren durch die Corona-Krise bedingten Pause sind die Hilfstransporte der in Lathen beheimateten Hilfsorganisation „Helping Hands“ wieder angelaufen. Die jetzt voll beladenen Lkw haben als Ziel die Städte Balti und Edinet in Moldawien. Die bisherigen Anlaufstellen in Rumänien können wegen der Pandemie zurzeit nicht versorgt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden