Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Rettungshubschrauber im Einsatz Pferd geht durch: Kutscher in Lienen lebensgefährlich verletzt

Von Sebastian Stricker | 17.06.2022, 10:31 Uhr | 1 Leserkommentar

In Lienen (Kreis Steinfurt) ist ein 75 Jahre alter Kutscher lebensgefährlich verletzt worden, als ihm während der Fahrt ein Pferd durchging.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden