Ein Artikel der Redaktion

„Love-Scamming“-Fall Frau aus Ibbenbüren überweist mehrere tausend Euro an Betrüger

Von Anke Schneider | 12.01.2023, 14:20 Uhr

Eine 65-jährige Frau aus Ibbenbüren ist Opfer des sogenannten Love Scammings geworden. Dabei bauen Betrüger zu den Opfern über das Internet oder über Kurznachrichten eine emotionale Beziehung auf. Ist dies gelungen, fragen sie nach Geld.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche