Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Schon Gefahr von Überwachung reicht Nachbarschaftsstreit in Hilter: Bad Iburger Gericht verbietet Kameras

Von Johannes Kleigrewe | 02.03.2022, 12:53 Uhr

Zwischen zwei Nachbarn einer Doppelhaushälfte in Hilter herrscht schon seit Jahren Streit. 2020 installierte ein Nachbar Kameras auf seinem Grundstück, die auch das Grundstück der Nachbarin erfassen konnten. Die wehrte sich mit einer Klage.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden