Tierart vom Aussterben bedroht Bundesverdienstkreuz für Nerz-Züchter Wolfgang Festl aus Borgloh

Von Bettina Klimek

Hohe Auszeichnung: Für seinen jahrzehntelangen Einsatz zur Rettung des Europäischen Nerzes erhält Wolfgang Festl (rechts) aus Borgloh das Bundesverdienstkreuz. Die zugehörige Urkunde wurde ihm jetzt bei einem Festakt im Rathaus in Hilter vom Osnabrücker Kreisrat Matthias Selle verliehen.Hohe Auszeichnung: Für seinen jahrzehntelangen Einsatz zur Rettung des Europäischen Nerzes erhält Wolfgang Festl (rechts) aus Borgloh das Bundesverdienstkreuz. Die zugehörige Urkunde wurde ihm jetzt bei einem Festakt im Rathaus in Hilter vom Osnabrücker Kreisrat Matthias Selle verliehen.
Bettina Klimek

Borgloh. Der Europäische Nerz gehört zu den am stärksten bedrohten heimischen Tierarten. Wolfgang Festl aus Borgloh will sie vor dem Aussterben retten und gründete dazu 1998 den Erhaltungszucht-Verein Euronerz. Für seinen Einsatz erhielt er jetzt das Bundesverdienstkreuz.

Bei herrlichem Sonnenschein versammelte sich am letzten Donnerstag im Oktober eine kleine Gruppe Menschen vor dem Rathaus in Hilter. Auf ihren dunkelgrünen Kapuzenpullovern war ein Europäischer Nerz abgebildet und das Logo des Erhaltungszuc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN