Kommunalwahl 2021 CDU hat in Hilter die Wahl gewonnen und die absolute Mehrheit verloren

Der CDU-Vorsitzende Lars Peters gratulierte noch am Wahlabend Christiane Rottmann zu ihrem Ergebnis.Der CDU-Vorsitzende Lars Peters gratulierte noch am Wahlabend Christiane Rottmann zu ihrem Ergebnis.
Petra Ropers

Hilter. Es ist nur ein Mandat, dass die CDU in Hilter verloren hat, aber wenn es Spitz auf Knopf steht, kann dieses Mandat eine Menge ausmachen: Im auf 26 Sitze gewachsenen Rat verfügen die Christdemokraten nach der Kommunalwahl 2021 mit zwölf Mandaten über keine eigene Mehrheit mehr.

CDU-Spitzenkandidatin Christiane Rottmann nimmt es gelassen: Die Stimmung in der CDU sei gut, betonten Rottmann und Jörg Wenner. „Wir sind weiterhin stärkste Kraft und darauf sind wir stolz.“ Zwar müsse die CDU nun neben dem Bürgermeister n

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN