Das Glück des Tüchtigen Millionen-Überschuss in Hilter: Wie geht das in der Corona-Krise?

Wie gut kommt Hilter finanziell durch die Corona-Krise?Wie gut kommt Hilter finanziell durch die Corona-Krise?
imago-images.de/Sabine Brose

Hilter. Wie gut kommt die Gemeinde Hilter finanziell durch die Corona-Krise? Bislang ganz gut, wenn man dem jetzt anstehenden Jahresabschluss für das vergangene Jahr glaubt. Ob es im laufenden Jahr auch so gut läuft, das ist noch offen.

Den reinen Zahlen nach stand die Gemeinde am Ende des vergangenen ersten Corona-Jahres sogar besser da, alles ursprünglich erhofft: Anstelle des im Haushalt ausgewiesenen Überschusses von gut 900.000 Euro wurde am Ende sogar ein Überschuss

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN