Ausstand am frühen Morgen Warnstreik für mehr Gehalt bei Apetito in Hilter

Von Kathrin Engelhardt

Vor den Toren war viel Betrieb, auf dem Betriebsgelände stand die Arbeit dagegen still. Rund 100 Teilnehmer streikten am Mittwochmorgen bei Apetito in Hilter für mehr Gehalt. Foto: Kathrin EngelhardtVor den Toren war viel Betrieb, auf dem Betriebsgelände stand die Arbeit dagegen still. Rund 100 Teilnehmer streikten am Mittwochmorgen bei Apetito in Hilter für mehr Gehalt. Foto: Kathrin Engelhardt

Hilter. Unter dem Motto „Tarif gibt’s nur aktiv!“ hatte die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) am Mittwochmorgen beim Lebensmittelwerk Apetito in Hilter zum Streik aufgerufen. Sie fordert mehr Gehalt für alle Gewerkschaftsmitglieder. Zur Warnung stand deshalb von 4 bis 9 Uhr morgens die Produktion im Werk still.

Sunt ut impedit vel distinctio assumenda. Rerum est voluptates omnis quis rerum est. Quos dicta nesciunt eligendi. Sit id doloribus aut et doloribus veniam sapiente. Inventore et itaque nam at omnis ab. Porro eligendi dolor aspernatur incidunt exercitationem dolor. Labore illum hic natus odit.

Ea sunt ut autem provident error rerum eveniet. Excepturi sunt porro similique eveniet dolorum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN