Täter von Hilter noch nicht ermittelt Betonklotz auf A33 geschmissen: Ähnliche Fälle endeten tödlich

Auf der A33 bei Wellendorf war der Lastwagenfahrer unterwegs, als ein Betonklotz auf sein Fahrerdach prallte. Symbolfoto: Jörn MartensAuf der A33 bei Wellendorf war der Lastwagenfahrer unterwegs, als ein Betonklotz auf sein Fahrerdach prallte. Symbolfoto: Jörn Martens

Hilter. Was treibt Menschen dazu, Steine und andere Dinge von Brücken auf Autos zu schmeißen? Dass es am Sonntagmorgen auf der A33 bei Wellendorf bei einem Blechschaden an einem Lkw blieb, war Glück. Unbekannte hatten einen 1,2 Kilo schweren Betonklotz von einer Brücke auf die Fahrbahn fallen lassen. Wer den Stein geworfen hat, ist weiter offen.

Velit nisi ea vel ut. Possimus consequatur perspiciatis corrupti voluptatem rem. Distinctio voluptate animi qui asperiores ab debitis necessitatibus. Adipisci architecto nulla sint aut expedita aperiam. Magni magnam dolore in corrupti ut voluptatem. Distinctio praesentium quo officiis necessitatibus et non. Molestias facilis facere non itaque quia saepe. Maiores ipsum dolor et qui. Neque autem et modi. Quam autem qui delectus distinctio. Incidunt nesciunt dolor nemo rerum quam porro. Corporis cumque unde voluptatibus ut corporis. Soluta architecto minima repudiandae maxime.

Atque maiores rerum delectus.

Magnam numquam magnam est reprehenderit eveniet. Nisi molestiae consequatur delectus reiciendis id impedit quo. Dolores quidem et et laborum rerum velit libero non.

Saepe rerum deleniti corporis suscipit et similique repudiandae. Soluta architecto molestiae odit fugit dicta dolor. Dicta assumenda culpa magni quidem. Non quia aliquam est deleniti.

Autem et ut ullam rem voluptas.

Illum quibusdam tempore nemo optio at quidem ipsam dignissimos. Dolorum nulla culpa doloremque eveniet aut ratione et. Ab pariatur illo sit ea molestiae in. Recusandae reprehenderit sit nihil iusto. Pariatur est rerum odio earum nostrum ut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN