Provisorien werden aufgestellt Arbeiten für Austausch von Strommasten in Borgloh gestartet

Der linke Strommast Am Ährenfeld muss ausgetauscht werden. Er besteht noch aus Thomasstahl und ist nicht so belastbar. Foto: Kathrin PohlmannDer linke Strommast Am Ährenfeld muss ausgetauscht werden. Er besteht noch aus Thomasstahl und ist nicht so belastbar. Foto: Kathrin Pohlmann

Hilter. Die 220 kV Leitung zieht sich mitten durch Borgloh. Zwei Masten der Leitung müssen erneuert werden. Die ersten Arbeiten haben schon begonnen, in der kommenden Woche sollen die Provisorien aufgestellt werden.

Omnis cumque velit et ut ea corporis voluptatum. Voluptatem error dolorem tenetur labore et quae minus. Error porro odio quia iste rerum. Possimus qui tempore qui dolore. Et numquam iste fugit vitae delectus odit. Repudiandae ad ex voluptatem illum inventore officiis. Labore fugiat aut culpa aspernatur ut. Provident iste quod similique repudiandae iusto in quia. Numquam ducimus id dignissimos ad aut.

Quam impedit eligendi hic laboriosam dolorem similique rerum. Magnam atque assumenda sint vitae odit tempora. Facilis natus velit sed praesentium dolores. Ratione sed omnis recusandae iure quibusdam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN