Langjährige Mitglieder geehrt Jahreshauptversammlung vom MGV Dütetal Wellendorf

Meine Nachrichten

Um das Thema Hilter Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Aktive Sänger: Der MGV Dütetal ehrte langjährige Mitglieder. Foto: RaufhakeAktive Sänger: Der MGV Dütetal ehrte langjährige Mitglieder. Foto: Raufhake

Hilter. Bei der Jahreshauptversammlung des MGV Dütetal Wellendorf wurden langjährige Mitglieder geehrt: Besonders heraus stach Hans Horstmann, der seit 65 Jahren als Sänger aktiv ist.

Der Höhepunkt jeder Jahreshauptsammlung ist die Ehrung der Jubilare. 25 Jahre waren dem Verein treu Johannes Giesker und Johannes Süß. 40 Jahre Vereinstreue bewiesen Wilhelm Gersmeyer und Heiner Rahe. 50 Jahre aktiver Sänger war Heinrich Theiling. 60 Jahre gehört Hans-Georg Plaßmeyer zum MGV.

Sage und schreibe 65 Jahre aktiver Sänger ist Hans Horstmann. Seit der Heirat wohnt er zwar in Dissen. blieb aber dem MGV als aktiver Sänger im 2. Tenor treu und ist nun seit ungefähr 60 Jahren bei fast jeder Übungsstunde da. Fast dem Verein allerdings fehlt, sind jünger Sänger, bedauerte Ludwig Apel. Und das, obwohl der MGV einen hervorragenden Dirigenten und ein tolles Vereinslokal habe.

Dank an die Aktiven

Schon vorher hatte Apel sich bei den Mitgliedern für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit bedankt, insbesondere den Sängern, die an jedem Dienstag zur Übungsstunde kämen und dem Festausschuss für die Vorbereitung der verschiedensten Veranstaltungen. Hier gebühre aber auch den Frauen der Festausschussmitglieder ein ganz besonderes Dankeschön, so Apel: Es sei wirklich bemerkenswert, mit welcher Selbstverständlichkeit diese Damen, wenn es denn sein muss, bei vielen Vorbereitungen mit Rat und Tat einspringen.

Keine Vorstandswahlen

In diesem Jahr standen keine Vorstandswahlen an, nur ein Kassenprüfer musste aus dem Kreis der aktiven Mitglieder neu gewählt werden. Es wurde Hans-Josef Maßmann einstimmig gewählt.Außerdem beschlossen die Mitglieder, dass sich der Verein am Festzug zur 950-Jahr-Feier von Borgloh am 19. August beteiligen wird. Zum Schluss noch eine Anmerkung.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN